Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Keysight Technologies
Markt |

Keysight Technologies als Testpartner ausgewählt

Keysight Technologies ist als Testpartner für das Satellite NB-IoT Early Adopter Program der Deutschen Telekom im Bereich Satelliten-NB-IoT ausgewählt worden. Keysight Technologies bietet ein End-to-End-Testbed für das nicht-terrestrische Netzwerk (NTN) des Narrowband Internet of Things (NB-IoT) an, um Entwicklern und Designern die Validierung von Referenzdesigns für Lösungen zu ermöglichen, die NTN-Standards der 3GPP Release 17 (Rel-17) verwenden.

Das von der Deutschen Telekom in Zusammenarbeit mit Skylo und Murata geleitete Satellite NB-IoT Early Adopter Program befasst sich mit den entscheidenden Herausforderungen, die sich aus der begrenzten Mobilfunkabdeckung ergeben, und ermögliche die Datenübertragung über große Entfernungen, heißt es in einer Mitteilung. Durch die Einbeziehung der Satellitenkommunikation beschleunigt das Programm die Entwicklung und Einrichtung von NB-IoT-Lösungen und bietet eine zuverlässige, universelle und sichere Datenübertragung.

Die Programmteilnehmer erhalten exklusiven Zugang zu modernen Lösungen der Deutschen Telekom, Skylo und Murata, einschließlich eines frühen Entwicklungszugangs zu den ersten auf Rel-17-Standards basierenden NB-IoT-Modulen und einem globalen Satellitennetzwerk. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer moderne Hardware, Konnektivitätsdienste, engagierten Support und die Möglichkeit, NB-IoT-NTN-Lösungen auf ihre spezifischen Bedürfnisse zuzuschneiden.

„Keysight wurde als Testpartner für das Satellite NB-IoT Early Adopter Program ausgewählt, weil das Unternehmen umfassend mit allen Marktteilnehmern zusammenarbeitet und bereits in den frühesten Entwicklungsphasen beispiellose NTN-Lösungen anbietet“, sagt Jens Olejak, Head of Satellite IoT Program bei der Deutschen Telekom.

„Die einzigartige Position von Keysight liegt in unserer umfassenden Expertise, die sowohl Mobilfunk- als auch Satellitentechnologien nahtlos nutzt, und in der Bereitstellung von End-to-End-Lösungen, einschließlich Netzwerkmodellierung, Protokollemulation, Feldtests und Anwendungstests. Unsere NB-IoT-NTN-Lösungen setzen den Standard für die Validierung der dynamischen Fähigkeiten von NB-NTN-Geräten und -Systemen, was durch unsere Vorreiterrolle bei der Definition des Testplans von Skylo verdeutlicht wird“, ergänzt Lucas Hansen, Vice President, Wireless Devices and Operators, Keysight.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-1
Anzeige
Anzeige