Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Suss Microtec
Markt |

SÜSS MicroTec beendet Verkauf der MicroOptics-Sparte

Die SÜSS MicroTec SE hat die Veräußerung der Schweizer Tochtergesellschaft SUSS MicroOptics SA erfolgreich abgeschlossen. Mit dem Vollzug der Transaktion geht der Geschäftsbereich MicroOptics an Focuslight Investment Management Co. Ltd. über - eine Tochtergesellschaft des in Shanghai börsennotierten Unternehmens Focuslight Technologies Inc.

Auf den Verkauf hatten sich SÜSS MicroTec und Focuslight bereits im November 2023 vertraglich geeinigt.

„Wir freuen uns, die Transaktion früh im neuen Jahr abzuschließen. So können sich alle Beteiligten auf die Umsetzung ihrer Pläne im Jahr 2024 konzentrieren. Für uns bedeutet das: Wir richten den Fokus von SÜSS MicroTec voll auf unser Halbleiter-Equipment-Kerngeschäft aus“, so Burkhardt Frick, CEO der SÜSS MicroTec SE.

Bei den rund 160 Mitarbeitenden von SUSS MicroOptics bedankte sich Frick für ihren großen Einsatz zum Aufbau des Unternehmens.

„Die Kolleginnen und Kollegen haben in den vergangenen Jahren immer wieder aussichtsreiche Wachstumsmöglichkeiten in neuen Absatzmärkten identifiziert und konsequent verfolgt. Wir sind überzeugt, dass sie ihr Potenzial als Teil von Focuslight bestmöglich entfalten können und wünschen ihnen auf diesem Weg den größtmöglichen Erfolg“, so Burkhardt Frick.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.06.13 13:49 V22.4.55-1