Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Schweizer Electronic
Markt |

Nicolas-Fabian Schweizer wiedergewählt

Nicolas-Fabian Schweizer von der Schweizer Electronic AG ist von der Mitgliederversammlung des ZVEI-Fachverbands Printed Circuit Boards and Electronic Systems (PCB-ES) in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt worden. Für Schweizer, der auch im Gesamtvorstand des Elektro- und Digitalverbands ZVEI aktiv ist, ist es die zweite Amtsperiode.

„Die Komponentenindustrie, allen voran die Halbleiter, aber insbesondere auch die hierzu gehörende Leiterplattenbranche und die Elektronikfertigung (EMS) spielen heute eine noch wichtigere Rolle für den europäischen Industriestandort. Erst im Zusammenspiel gelingt es, ein leistungsstarkes Mikroelektronik-Ökosystems aufzubauen. Ziel für die nächsten drei Jahre ist es, die Zusammenarbeit aller an der Lieferkette beteiligten Unternehmen im ZVEI ausbauen und damit sowohl die Innovationsfähigkeit unserer Branche als auch die Resilienz der Wertschöpfungsketten stärken“, so Nicolas-Fabian Schweizer.

Nicolas-Fabian Schweizer engagiert sich bereits seit 2017 im ZVEI. Schweizer ist CEO des Leiterplattenherstellers Schweizer Electronic AG in Schramberg und verantwortet die Bereiche Technology R&D, Business Development, Operations & Quality, Human Ressources (HR), Legal sowie Media & Communications. Seit April 2011 ist er als Vorstand der Schweizer Electronic AG bestellt, seit 2020 in der Funktion des CEO.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-1
Anzeige
Anzeige