Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Heraeus Gruppe
Markt |

Heraeus verkauft sein Speziallicht-Geschäft

Die Heraeus Gruppe hat eine endgültige Vereinbarung zum Verkauf seines Speziallicht-Geschäfts Heraeus Noblelight an die US-amerikanische Excelitas Technologies Corp. mit Sitz in Waltham im US-Bundesstaat Massachusetts unterzeichnet. Excelitas Technologies wird 100 Prozent der Anteile an Heraeus Noblelight GmbH übernehmen.

„Heraeus Noblelight ist ein führender Anbieter im Speziallichtmarkt und verfügt über eine starke Position in den Bereichen Marktzugang, Problemlösungskompetenz und technologische Bandbreite. Wir sind überzeugt, dass diese Vereinbarung den stabilen Wachstumskurs von Heraeus Noblelight der vergangenen Jahre weiter vorantreiben wird", sagt Jan Rinnert, CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung des Heraeus Konzerns.

Der Verkauf soll bis Ende 2023 abgeschlossen werden. Er erfolgt vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen und des Erhalts der erforderlichen behördlichen Genehmigungen, heißt es dazu in einer Mitteilung.

„Wir sehen ein enormes Potenzial in der Verbindung des Technologieportfolios von Heraeus Noblelight mit unserem eigenen umfangreichen Angebot an Plasma- und LED-Produkten. Die Nutzung unserer gemeinsamen Investitionen und das erweiterte Angebot werden das Wachstum vorantreiben und innovative integrierte Lösungen für unsere sich stark ergänzende Kunden- und Produktpalette in einer Vielzahl einzigartiger Märkte bieten", so Michael Ersoni, EVP Commercial Business von Excelitas Technologies.

Heraeus Noblelight ist nach eigenen Angaben einer der weltweit führenden Markt- und Technologieführer für Speziallichtquellen im Wellenlängenbereich von Ultraviolett bis Infrarot. Das Unternehmen entwickelt und fertigt Lampen, Strahler und Systeme in hoher Fertigungstiefe. Sie werden in der analytischen Messtechnik, bei industriellen Prozessen wie Trocknen, Härten oder Formen, in der Medizintechnik sowie bei der Entkeimung und Aufbereitung von Luft und Wasser eingesetzt.

Heraeus Noblelight beschäftigt rund 850 Mitarbeiter.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-2
Anzeige
Anzeige