Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ODU
Markt |

Veränderung in der ODU-Geschäftsführung

Die ODU GmbH & Co. KG, Anbieter von Steckverbindungssystemen mit Hauptsitz in Mühldorf, vermeldet eine Veränderung in der Geschäftsführung. Ab heute ist Robert Klemisch Geschäftsführer für Technik & Operations.

Klemisch ist ein langjähriger Mitarbeiter von ODU und blickt auf eine 20-jährige Karriere im Unternehmen zurück. In seiner bisherigen Funktion als COO leitete er den Bereich Operations weltweit und hat nach Unternehmensangaben maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. In seiner neuen Rolle als Geschäftsführer wird er neben seiner bisherigen Aufgabe auch die Fachbereiche Technik und Supply Chain verantworten.

Robert Klemisch verfüge über ein tiefes ODU-Wissen, eine umfassende Erfahrung und eine herausragende Kompetenz, die er nun in seine neue Position einbringe, schreibt das Unternehmen weiter. Die Verantwortungsbereiche von Klemisch umfassen die strategische Ausrichtung der technologischen Entwicklung sowie die Optimierung der operativen Prozesse. Er werde eng mit den global zuständigen Führungskräften in den Bereichen Technik und Operations zusammenarbeiten, um die Position des Unternehmens als führender Anbieter von Steckverbindungssystemen auszubauen.

„Gemeinsam mit unseren engagierten Teams werden wir die Zukunft von ODU aktiv gestalten und unseren Kunden innovative Lösungen bieten, die ihre Bedürfnisse übertreffen“, sagt Robert Klemisch.


Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-1
Anzeige
Anzeige