Anzeige
Anzeige
© LG Electronics
Markt |

LG gründet neue F&E-Tochtergesellschaft in Indonesien

LG Electronics gründet eine neue 40.000 Quadratmeter große F&E-Niederlassung in Indonesien. Als erste Forschungsniederlassung der LG Home Entertainment Company in Übersee vervollständige die Einrichtung die komplette lokale Geschäftstätigkeit von LG, die Produktentwicklung, Produktion und Vertrieb umfasst.

Wie es in einer Pressemitteilung heißt, werde diese neue Tochtergesellschaft alle F&E-Projekte für Produkte durchführen, die auf den globalen Markt abzielen. Durch die Vereinheitlichung von Produktentwicklung und Produktion werde die neue Tochtergesellschaft LG in die Lage versetzen, neue Modelle mit höherer Effizienz zu entwickeln und die Geschäfte des Unternehmens auf dem globalen TV-Markt schneller auszubauen.

Das Unternehmen beabsichtigt außerdem, lokale Produktmanagementsysteme zu fördern, die sich auf Forschung und Entwicklung konzentrieren, um eine vielfältigere Palette von TV-Produkten zu entwickeln, die dem schnell wachsenden asiatischen Markt, insbesondere Indonesien, gerecht werden. Im Rahmen dieser Initiative hat das Unternehmen im Jahr 2021 die F&E-Tochtergesellschaft LG Electronics Indonesia gegründet, die Vorgängerin der heutigen gleichnamigen Forschungstochtergesellschaft, und im vergangenen Jahr ein neues Team unter der Home Entertainment Company zusammengestellt, das sich der Produktentwicklung auf dem indonesischen Markt widmet.

Die F&E-Tochtergesellschaft ist ein Schritt in Richtung unseres Ziels, unsere Verbraucher auf die bestmögliche Weise zu erreichen, von der Produktentwicklung bis hin zu den Dienstleistungen für den Kunden. Die Einrichtung wird zu einem Prüfstand für die neuesten LG-Innovationen, die sich darauf vorbereiten, die Branche auf globaler Ebene zu revolutionieren", sagte Park Hyoung-sei, Präsident der LG Home Entertainment Company.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.03.01 09:18 V22.3.47-1