Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Airbus
Komponenten |

Airbus und STMicroelectronics schließen Vereinbarung

Airbus und STMicroelectronics haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bei Forschung und Entwicklung unterzeichnet, um effizientere und leichtere Leistungselektronik für künftige Hybridflugzeuge und vollelektrische Stadtfahrzeuge zu entwickeln.

Wie die Unternehmen mitteilen, stützt sich die Zusammenarbeit auf bereits durchgeführte Evaluierungen zur Erforschung der Vorteile von Halbleitermaterialien mit großer Bandgap für die Elektrifizierung von Flugzeugen. Halbleiter mit breiter Bandgap wie Siliziumkarbid (SiC) und Galliumnitrid (GaN) haben im Vergleich zu herkömmlichen Halbleitern wie Silizium bessere elektrische Eigenschaften. 

Die Zusammenarbeit werde sich auf die Entwicklung von SiC- und GaN-Bauelementen, -Gehäusen und -Modulen konzentrieren, die für die Luft- und Raumfahrtanwendungen von Airbus geeignet sind. Die Unternehmen geben an, dass sie diese Komponenten durch fortgeschrittene Forschung und Tests an Demonstratoren wie E-Motor-Steuereinheiten, Hoch- und Niederspannungsstromwandlern und drahtlosen Energieübertragungssystemen bewerten.

„Diese Zusammenarbeit mit STMicroelectronics wird für die Unterstützung der Elektrifizierungs-Roadmap von Airbus von entscheidender Bedeutung sein", so Sabine Klauke, Chief Technical Officer von Airbus, in einer Pressemitteilung. 

Die Nutzung des Know-hows und der Erfahrung in der Leistungselektronik für Automobil- und Industrieanwendungen und der eigenen Erfahrung bei der Elektrifizierung von Flugzeugen und VTOL-Flugzeugen werde helfen, die Entwicklung der Technologien zu beschleunigen, die für die ZEROe-Roadmap und CityAirbus NextGen erforderlich seien, heißt es weiter.

„Die Zusammenarbeit mit Airbus gibt uns die Möglichkeit, gemeinsam neue Energietechnologien zu definieren, die die Branche benötigt, um ihre Dekarbonisierungsziele zu erreichen", sagt Jerome Roux, President, Sales & Marketing, STMicroelectronics.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-2
Anzeige
Anzeige