Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Wurth Elektronik
Markt |

Würth Elektronik bleibt in Schweden auf Expansionskurs

Würth Elektronik verstärkt seine Aktivitäten in Skandinavien. Die Expansion in Schweden ist das Resultat einer positiven Geschäftsentwicklung und ermögliche nun den Ausbau von Verkaufsinnendienst, Backoffice und Kundenservices, schreibt das Unternehmen.

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass sich diese Niederlassung so erfolgreich entwickelt.  Würth Elektronik und sein Konzept gefallen mir besonders. Als etablierter Hersteller können wir kostenlose Bauteile für Prototypen, alle Simulationen, Footprints und 3D-Dateien direkt auf unserer Webseite anbieten und garantieren eine Verfügbarkeit von 98 Prozent bei den mehr als 50.000 Komponenten in unserem Sortiment. Das können nur wenige Hersteller“, so Robert Vikman, neu ernannter General Manager von Würth Elektronik Sweden.

Jetzt habe man Platz, um noch stärker zu wachsen. Fast 30 Mitarbeitende gibt es zur Zeit in Schweden. Mit im Team sind nun ein Digital Sales Manager, der ausschließlich digitale Online-Kundengespräche vom Studio im neuen Büro aus führt und ein Techniker für den Online-Chat über die Webseite.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.11 07:39 V22.4.25-1
Anzeige
Anzeige