Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Aixtron
Markt |

AIXTRON Führungsteam stellt sich breiter auf

Bei AIXTRON tritt ab Herbst eine wichtige Veränderung im Vorstand in Kraft. Ab Oktober 2023 wird es ein neues Executive Committee geben, das Chief Executive Officer Dr. Felix Grawert und Chief Financial Officer Dr. Christian Danninger unterstützt. Der aktuelle Chief Operating Officer Dr. Jochen Linck wird seinen im September 2023 auslaufenden Vertrag aus persönlichen Gründen nicht verlängern.

„Dr. Jochen Linck hat in seiner Zeit bei AIXTRON mit seinem Team entscheidende Initiativen wie den Launch der G10-Familie umgesetzt und zum Wachstum beigetragen. Damit ist AIXTRON für die Zukunft gut aufgestellt und vorbereitet“, so Kim Schindelhauer, Aufsichtsratsvorsitzender der AIXTRON SE.

Das künftige Executive Committee wird aus dem Vorstand und ausgewählten Führungskräften des Unternehmens bestehen. Es soll den Vorstand in strategischen und operativen Angelegenheiten unterstützen und ist entscheidungsbefugt. Das bedeutet, dass das Unternehmen bei Entscheidungen künftig noch stärker auf die große Erfahrung seines Führungsteams zurückgreifen kann, was in einem dynamischen Umfeld wie der Halbleiterindustrie von großem Vorteil sei.

Der Vorstand der AIXTRON SE wird damit ab Oktober 2023 aus CEO Grawert und CFO Danninger bestehen. Als Nachfolger für Dr. Jochen Linck ist kein neues Vorstandsmitglied vorgesehen. An seiner Stelle wird die neue Position des Senior Vice President Operations geschaffen. Diese Führungskraft wird Teil des Executive Committee sein.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-1
Anzeige
Anzeige