Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Analog Devices
Markt |

Analog Devices ernennt Alan Lee zum Chief Technology Officer

Analog Devices hat die Berufung von Alan Lee in die Position des Chief Technology Officers (CTO) bekannt gegeben. Lee soll sich in dieser Funktion der Identifikation und Weiterentwicklung von Technologien der nächsten Generation widmen, die die Halbleiterindustrie und ihre Märkte künftig umgestalten und prägen werden, heißt es in einer Mitteilung.

Gemeinsam mit seinem Team werde er dabei eng mit Kunden, Universitäten, Forschungsorganisationen und weiteren strategischen Partnern zusammenarbeiten, um neuartige Technologien hervorzubringen und die notwendigen Ökosysteme zur Unterstützung ihrer Markteinführung zu entwickeln. 

„Alan Lee ist eine erfahrene Führungskraft des Technologiesektors, der zum weiteren Ausbau unserer Spitzenposition im Intelligent-Edge-Segment beitragen wird, indem er am Ausbau unserer nächsten Generation von Kompetenzen in den Bereichen Analog, Mixed-Signal, Power, Software und künstliche Intelligenz arbeitet. Die Breite und Fundiertheit der Expertise und Erfahrung, die Lee nicht nur im technologischen, sondern auch im kommerziellen Bereich vorweisen kann, wird uns beim Erreichen unseres Ziels unterstützen, unseren Kunden durch Innovation der Spitzenklasse einen entscheidenden Markteinfluss zu verschaffen“, sagt Vincent Roche, CEO und Chairman von ADI.

Alan Lee war bisher als Head of Research and Advanced Development bei AMD tätig. Während dieser Zeit entwickelten seine Teams innovative Hardware, Software, künstliche Intelligenz und hochleistungsfähige Rechnertechnologien und zeichneten in den zurückliegenden zehn Jahren außerdem für zahlreiche Innovationen und Patente verantwortlich.

„Ich freue mich sehr, zu ADI zu wechseln und die Tradition des Unternehmens als Technologieführer an der Grenze zwischen der physischen und der digitalen Welt fortzuschreiben. Der Name ADI ist schon seit langer Zeit gleichbedeutend mit Innovation“, so Alan Lee.

Lee berichtet unmittelbar an den CEO von ADI und ist der Nachfolger des bisherigen CTO des Unternehmens, Dan Leibholz, der nunmehr in die Position des Senior Vice President der Digital Business Unit von ADI wechselt. 


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-2
Anzeige
Anzeige