Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Rittal
Markt |

Rittal eröffnet Zentrum für Niederspannungs-Schaltanlagen

Durch die Energiewende steigt die Nachfrage nach Niederspannungs-Schaltanlagen. Um Kunden beim mechanischen Aufbau ihrer Anlagen zu unterstützen, eröffnet Rittal im Rittal Application Center in Gera seinen ersten Vormontage-Service für Niederspannungs-Schaltanlagen. Passend nach Kundenvorgaben werden VX25 Ri4Power-Schaltschränke mit Sammelschienensystemen und Leistungsschaltern konfiguriert, vormontiert und ausgeliefert, teilt das Unternehmen mit.

„Nehmen Kunden die Leistungen des Rittal Application Center in Anspruch, übernehmen wir einen Teil ihrer Wertschöpfung. Sie können sich damit noch intensiver auf den eigentlichen Ausbau ihrer Anlagen konzentrieren und ihren Fertigungsprozess beschleunigen“, sagt Raphael Görner, Geschäftsbereichsleiter Energy & Power Solutions bei Rittal.

Passend nach Kundenvorgaben werden die Schaltschränke mit Sammelschienensystemen und bei Bedarf auch mit Leistungsschaltern konfiguriert, direkt im neuen Montagezentrum in Gera vormontiert und zur weiteren Bearbeitung an den Kunden ausgeliefert. Die Vormontage lasse sich als Dienstleistung einkaufen, was besonders attraktiv für Unternehmen sei, die nicht über den umfassenden Maschinenpark, das nötige Know-how oder die Personalressourcen verfügen, um die Kupferbearbeitung und Montage selbst durchzuführen. Viele mechanische Prozessschritte könnten beim Kunden entfallen, wenn die Montageleistungen direkt durch Rittal erfolgen würde, heißt es weiter.

Für die Kunden ergeben sich dadurch eine Reihe von Vorteilen und eine deutliche Entlastung ihrer Fertigung: durch signifikante Reduzierung der Komplexität, die Zeit und damit auch Kosten einspart, oder auch durch den Wegfall von ansonsten notwendigen Trainings. Durch die Leistung der Vormontage seitens Rittal wird für den Anlagenbauer eine gleichbleibende Qualität gesichert. Zudem sinkt das Risiko, dass durch fehlende Erfahrung beim Systemaufbau Fehler unterlaufen.

Das VX25 Ri4Power-System von Rittal ist eine sichere, bauartgeprüfte Niederspannungsschaltanlage für Maschinen, Anlagen und Energieverteilungen. Das modulare Baukastensystem kann mit dem webbasierten Konfigurator „Power Engineering“ kundenspezifisch zusammengestellt werden und ist geeignet für den Einsatz offener und kompakter Leistungsschalter aller namhaften Hersteller.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.05.14 07:33 V22.4.46-1
Anzeige
Anzeige