Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Avnet
Markt |

Avnet liegt in Bernburg voll auf Kurs

Der US-Elektronikhändler Avnet befindet sich mit dem Bau seines Logistik- und Programmierzentrums in Bernburg laut eigener Aussage im Zeitplan. Aufgrund vorausschauender Planung seien ausreichend Baumaterialien reserviert worden, um ohne Zeitverlust bei der Errichtung der Logistikhallen voranzukommen, berichtet der MDR.

Roswitha Heiland von Avnet sagte MDR SACHSEN-ANHALT, dass man beim Zeitplan absolut im Soll liege. Es stehen bereits sogenannte Komplextrennwände, die als Brandschutzwände dienen. Außerdem werden an anderer Stelle zwischen riesige Säulen Betonfertigteile eingefügt, sodass man schnell vorankomme, so die Managerin. Im Herbst könne das Richtfest bei Avnet stattfinden. Dann dauere es nur noch ein Jahr, bis man den Standort in Betrieb nehmen könne.

Schon jetzt sucht das Unternehmen Fachkräfte, die bereits in der Bauphase eingearbeitet werden sollen. Bereits im kommenden Jahr will Avnet den Betrieb aufnehmen. Insgesamt investiert das Unternehmen 225 Millionen Euro in Bernburg. Neben dem Versand von Halbleitern von namhaften Herstellern wie Intel und Infineon will Avnet auch Halbleiter nach Kundenwünschen programmieren. 700 Arbeitsplätze sollen dabei entstehen, berichtet der MDR.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.11 07:39 V22.4.25-1
Anzeige
Anzeige