Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© TUV Nord Group
Markt |

TÜV NORD GROUP baut Geschäft mit Halbleiterchips aus

Die TÜV NORD GROUP erwirbt die Mehrheit an den Halbleiter- und Elektronikspezialisten HTV und HTV Conservation mit Sitz in Bensheim. Wie es in einer Mitteilung heißt, formiere die TÜV NORD GROUP und ihre Halbleiter-Tochter ALTER TECHNOLOGY mit dieser Akquisition einen führenden europäischen Anbieter für automatisierte Halbleiter-Prüfung und -Programmierung.

Der neue Verbund ermögliche Unternehmen aus diversen Branchen ein individuelles und breites Outsourcing ihrer Halbleiter-Backend-Prozesse und nehme eine Vorreiterrolle für OSAT-Dienstleistungen (Outsourced Semiconductor Assembly and Test) in Europa ein.

„Die Übernahme ist Teil unserer konzernweiten Innovationsstrategie im Hochtechnologiebereich. Halbleiter sind der Schlüssel für die fortschreitende Digitalisierung der Welt. Immer mehr Unternehmen lassen ihre Halbleiterchips von externen, hoch spezialisierten Firmen prüfen und endprozessieren. Neben der internationalen Marktpräsenz unserer Tochtergesellschaft ALTER TECHNOLOGY, die bisher insbesondere in der wachstumsstarken Luft- und Raumfahrtbranche tätig ist, eröffnet uns der Marktführer HTV nun auch Zugang zu Branchen wie Automotive, Industrie-Automatisierung und Medizintechnik“, sagt Dirk Stenkamp, Vorstandsvorsitzender der TÜV NORD AG.

Zu der Akquisition gehört die HTV Halbleiter Test Vertriebs-GmbH, die auf das Testen und Programmieren von Halbleiterchips sowie Sensoren und optischen Komponenten wie LEDs spezialisiert ist. Gegenstand der Akquisition ist ebenfalls die HTV Conservation GmbH, die ein Verfahren entwickelt hat, das den Alterungsprozess von mikroelektronischen Bauteilen stoppt. Halbleiterchips könnten so bis zu 50 Jahre funktionsstabil konserviert werden, heißt es weiter.

„Wir sind überzeugt, dass wir mit TÜV NORD und ALTER TECHNOLOGY unser Lebenswerk in gute Hände geben und dass der Wachstumskurs fortgesetzt wird“, so Edbill Grote und Thilo Tröller, Gründer und Geschäftsführer von HTV und HTVC.

„Wir freuen uns, HTV und HTV Conservation in der TÜV NORD GROUP willkommen zu heißen. Diese Übernahme bietet die Gelegenheit, die Fähigkeiten von ALTER TECHNOLOGY im Bereich der Prüfung von Hochzuverlässigkeits-Chips und Opto-Elektronik für die Aviation- und Aerospace-Branche zu erweitern und eine deutlich breitere Palette von Dienstleistungen anzubieten“, ergänzt sagt Luis Gómez, CEO von ALTER TECHNOLOGY.


Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2024.04.15 11:45 V22.4.27-1
Anzeige
Anzeige