Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Broadcom Markt |

Britische Wettbewerbshüter nehmen Übernahme unter die Lupe

Die britische Wettbewerbsaufsicht CMA nimmt die 61 Milliarden Dollar schwere Übernahme von VMWare durch Broadcom genauer unter die Lupe. Die erste Phase der Untersuchung sei angelaufen, teilte die Behörde mit.

Die CMA hatte im November angekündigt, prüfen zu wollen, ob der Kauf der Software-Firma durch den Chip-Hersteller den Wettbewerb in Großbritannien schmälert (Evertiq berichtete). Damals hatte sie sich für eine Entscheidung bis zum 22. März Zeit gegeben.

Weder Broadcom noch VMWare seien für einen Kommentar zu erreichen gewesen, berichtet Reuters. Die Fusion der beiden war einer der größten angekündigten Deals des vergangenen Jahres.

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2023.01.25 00:30 V20.12.1-2
Anzeige
Anzeige