Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Renesas Komponenten |

Chiphersteller Renesas stoppt wegen Corona Anlage in Peking

Der japanische Chiphersteller Renesas Electronics hat wegen Corona-Infektionen seine Produktion im Pekinger Werk gestoppt. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Die Anlage, in der überwiegend Halbleiter für Industriemaschinen und Haushaltsgeräte hergestellt werden, bleibe für einige Tage geschlossen, heißt es von dem Unternehmen. Eine Unterbrechung, die nur einige Tage dauern und keine großen Auswirkungen haben werde, wird ein Sprecher zitiert.  Der Hersteller von Automobilchips erklärte, vorhandene Lagerbestände würden den Produktionsausfall ausgleichen.

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2023.01.25 00:30 V20.12.1-1
Anzeige
Anzeige