Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Mercedes Benz Markt |

Neues Mercedes-Benz-Werk in Polen

Der Autokonzern Mercedes-Benz will im polnischen Jawor ein neues Werk für die Produktion von elektrisch betriebenen kleinen Nutzfahrzeugen bauen. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP.

Die Entscheidung für den neuen Standort im polnischen Jawor sei ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Elektromobilität, so Mathias Geisen, Leiter Mercedes Benz Vans. Und noch eine Neuerung - es handelt sich um ein reines Elektro-Werk. Bei einer Pressekonferenz mit Polens Ministerpräsident Mateusz Morawiecki in Warschau kündigte Geisen Investitionen im Umfang von einer Milliarde Euro an. Morawiecki begrüßte dies als „für Polen sehr, sehr wichtig“. Mercedes-Benz stellt am Standort Jawor seit 2019 Verbrennungsmotoren her. 2021 wurde eine Batterien-Fabrik eröffnet.

Ursprünglich hatte Mercedes geplant, mit dem US-Startup Rivian zusammenzuarbeiten. Doch dazu kommt es jetzt nicht. Die Option eines Joint-Ventures sei von Rivian aufgrund der Repriorisierung der Projekte zurückgestellt worden. Rivian hat mit Problemen in der Lieferkette zu kämpfen und musste in diesem Jahr seine Produktion drosseln.

Weitere Nachrichten
2023.01.25 00:30 V20.12.1-2