Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© amy walters dreamstime.com Markt |

Batterie-Recycler möchte sich in Guben niederlassen

Der Batterie-Recycler Botree Cycling will sich in Guben in der Lausitz niederlassen. Es wäre nach Angaben des chinesischen Unternehmens der erste Standort in Europa.

Die Stadt und der Investor hätten Mitte November eine Absichtserklärung für den Kauf eines Grundstücks unterschrieben, hat jetzt der Bürgermeister von Guben berichtet. Botree könnte ab 2025 im Industriegebiet eine Batterie-Recycling-Anlage in Betrieb nehmen. Der Verkauf von 3,2 Hektar im ersten Halbjahr 2023 werde vorbereitet, berichtet der RBB. Das geplante Investitionsvolumen betrage bis zu 100 Millionen Euro. Rund 100 Arbeitsplätze sollen nach Angaben der Stadt entstehen. Zusätzlich können bis zu 30 Ausbildungsplätze zeitgleich angeboten werden, denn der Investor plane auch eine Ausbildungsstätte, um Fachkräfte für Batterie-Recycling zu bekommen, heißt es weiter.

Wenn die Pläne aufgehen, könnte der Start der Recycling-Anlage im selben Jahr erfolgen wie die Inbetriebnahme des Lithiumhydroxid-Konverters in Guben durch das kanadische Unternehmen Rock Tech.

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2023.05.29 15:20 V20.14.29-2