Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© CATL Markt | 21 Oktober 2022

CATL unterzeichnet Exklusivvereinbarung mit Primergy Solar

Contemporary Amperex Technology (CATL) hat den Abschluss einer Exklusivvereinbarung mit Primergy Solar LLC (Primergy), einem Entwickler, Eigentümer und Betreiber von Energieversorgungsanlagen sowie distributiven Solar- und Speicheranlagen, über die Lieferung von Batterien für das 1,2-Milliarden-US-Dollar-Rekordprojekt Gemini Solar+Storage außerhalb von Las Vegas bekannt gegeben.

Nach seiner Fertigstellung wird Gemini mit einer Solaranlage von 690 MWac/966 MWdc und einer Speicherkapazität von 1.416 MWh eines der größten operativen Solar- und Speicherprojekte in den USA sein. Anfang dieses Jahres hat Primergy einen umfassenden und detaillierten Beschaffungsprozess abgeschlossen und mehrere weltweit führende Ausrüster und Baupartner für das Gemini-Projekt ausgewählt.

Primergy habe für das Gemini-Projekt ein innovatives DC-gekoppeltes System entwickelt, das durch die Kombination der Solaranlage mit dem CATL-Speichersystem die Effizienz erhöhen werde, heißt es bei ots. CATL wird Primergy Solar mit EnerOne beliefern, einem modularen Batterie-Energiespeichersystem mit Flüssigkeitskühlung für den Außenbereich, das über eine lange Lebensdauer, einen hohen Integrationsgrad und ein hohes Maß an Sicherheit verfüge. Mit einer Lebensdauer von bis zu 10.000 Zyklen trage das LFP-basierte Batterieprodukt zum sicheren und zuverlässigen Betrieb des Gemini-Projekts bei. 

„CATL ist ein Technologieführer in der Batteriebranche, und wir freuen uns, mit dem Unternehmen am Gemini-Projekt zusammenzuarbeiten und die fortschrittliche EnerOne-Speicherlösung von CATL zu präsentieren. Die Zukunft der Energiesicherheit und -resilienz unseres Landes hängt von der Massenbereitstellung von Batteriespeicherkapazitäten ab, die konsistente Energie wieder ins Stromnetz einspeisen können, wenn sie am meisten benötigt wird. Gemeinsam mit CATL bauen wir ein Batteriespeichersystem, das tagsüber überschüssige Solarenergie aufnehmen und für den Einsatz am frühen Abend nach Sonnenuntergang in Nevada speichern kann“, sagt Ty Daul, Chief Executive Officer Primergy.

Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.11.15 00:19 V20.10.16-1
Anzeige
Anzeige