Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dmitriy shironosov dreamstime.com Markt | 07 Oktober 2022

NIBE übernimmt deutsche ELMESS-Klöpper-Gruppe

Die NIBE Group hat 100 Prozent der Anteile an der ELMESS-Klöpper-Gruppe erworben, einem Hersteller im Bereich der elektrischen Prozesswärme.

Die ELMESS-Klöpper-Gruppe entwickelt, vertreibt und fertigt Lösungen für elektrische Prozesswärme sowie für die Oberflächenbeheizung. Etwa 60 Prozent der Produktion werde in Deutschland verkauft. 40 Prozent gelangen über ein internationales Vertriebsnetzwerk in den Export. 

Die ELMESS-Klöpper-Gruppe hat einen Jahresumsatz von etwa 23 Millionen Euro und beschäftigt 190 Mitarbeitende. Die operative Marge von momentan 5 Prozent werde sich durch die Synergieeffekte aus der Integration bei NIBE sukzessive verbessern lassen.

„Durch diese Übernahme erweitern wir unser Produktportfolio im Bereich elektrischer Heizungen. Wir gehen bei diesem Sektor von einem guten Wachstum aus“, sagt Gerteric Lindquist, CEO und Konzernchef von NIBE Industrier.

Die ELMESS-Klöpper wird in den Geschäftsbereich NIBE Element eingegliedert und ab dem 1. Oktober 2022 bei NIBE konsolidiert.

Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.11.15 00:19 V20.10.16-1
Anzeige
Anzeige