Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Eviation Markt | 29 September 2022

Eviation Aircraft setzt Meilenstein bei elektrischen Flügen

Es könnte der erste Schritt in eine neue Ära der Luftfahrt sein. Eviation Aircraft, ein Hersteller vollelektrischer Flugzeuge, hat den ersten Flug seines emissionsfreien Alice-Flugzeugs erfolgreich absolviert - ein Meilenstein in der elektrischen Luftfahrt.

Das Flugzeug startete seinen acht Minuten langen historischen Flug in Washington. Die Maschine erreichte eine Höhe von rund 1.000 Metern. Der Flug habe Eviation unschätzbare Daten zur weiteren Optimierung des Flugzeugs für die kommerzielle Produktion geliefert, heißt es.

„Die Menschen wissen jetzt, wie erschwinglicher, sauberer und nachhaltiger Luftverkehr aussieht und sich anhört - zum ersten Mal in einem rein elektrischen Starrflügelflugzeug. Dieser bahnbrechende Meilenstein wird die Innovation im nachhaltigen Luftverkehr anführen und sowohl den Passagier- als auch den Frachtverkehr der Zukunft prägen“, sagt Gregory Davis, Präsident und CEO von Eviation.

Alice erzeuge keine Kohlendioxidemissionen, reduziere die Lärmbelastung erheblich und koste pro Flugstunde nur einen Bruchteil der Betriebskosten im Vergleich zu Leichtflugzeugen oder High-End-Turboprop-Flugzeugen, berichtet ots. Diese neue Generation von Flugzeugen könne Gemeinden verändern, indem sie den Zugang zu Flughäfen ermögliche, die derzeit aufgrund von Lärmbelästigungen oder eingeschränkten Betriebszeiten nicht von kommerziellen Flügen genutzt werden. Eviation Alice zielt auf den Pendler- und Frachtmarkt ab und werde in der Regel Flüge im Bereich von 150 bis 250 Meilen durchführen.

Cape Air und Global Crossing Airlines, beides regionale Fluggesellschaften mit Sitz in den USA, haben 75 beziehungsweise 50 Alice-Flugzeuge in Auftrag gegeben. DHL Express ist der erste Frachtkunde von Eviation mit einer Bestellung von 12 Alice eCargo Flugzeugen. Mit diesem Engagement will DHL das erste elektrische Expressnetz aufbauen und den Weg für eine neue Ära der emissionsfreien Luftfracht bereiten.

„Der Erstflug von Alice bestätigt unsere Überzeugung, dass das Zeitalter der nachhaltigen Luftfahrt angebrochen ist. Mit der Bestellung von 12 Alice E-Cargo-Flugzeugen investieren wir in unser Gesamtziel einer emissionsfreien Logistik. DHL ist Branchenführer bei der Einführung neuer und nachhaltigerer Frachtflugzeugtypen auf dem Weltmarkt. Alice ist ein echter Wendepunkt, denn sie ermöglicht zum ersten Mal einen emissionsfreien Langstreckenflugverkehr“, so Geoff Kehr, Senior Vice President, Global Air Fleet Management, DHL Express.

Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.11.15 00:19 V20.10.16-2