Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Hager Group Markt | 23 September 2022

Hager Group in Polen vergrößert sich deutlich

Die Hager Group, Hersteller von Elektroprodukten für Industrie und Immobilien, hat im August mit dem Bau einer neuen Produktionsstätte in Bieruń in Polen begonnen. Die mehr als 20.000 Quadratmeter große Anlage wird von Panattoni entwickelt. Der Wert der Investition beläuft sich auf ca. 50 Millionen Euro.

In der neuen Fabrik werden vor allem Schutzschalter hergestellt. Fast 1.000 Mitarbeitende werden in dem neuen Werk beschäftigt sein. Aufgrund der Entwicklung der Hager Group hatte das Unternehmen beschlossen eine moderne Fabrik in Bieruń zu bauen, die es dem Unternehmen ermöglichen soll, seine Produktionskapazität zu erhöhen und sein Produktportfolio zu erweitern. Das neue Werk wird von Panattoni errichtet. Die Gesamtfläche der neuen Produktionsstätte wird mehr als 21 000 Quadratmeter betragen, von denen 16 000 Quadratmeter für Lager- und Produktionszwecke genutzt werden.

„Der Bau des neuen Werks in Bieruń ist ein wichtiger Punkt in der Entwicklung der Aktivitäten der Hager Group in Polen. Dank dieser Investition werden wir unser Angebot erweitern und die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Markt erhöhen. Das neue Werk wird auch unsere Beziehungen zu der Region, in der wir tätig sind, stärken", sagt Daniel Hager, CEO der Gruppe.

Die Anlage soll etwa Mitte 2023 in Betrieb genommen werden. Das Gebäude des Werks in Bieruń wird dann eines der modernsten Gebäude der Hager Group sein. Die neue Produktionsstätte wird nur 10 Kilometer vom Werk der Hager Group in Tychy entfernt sein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.09.26 11:32 V20.8.33-1
Anzeige
Anzeige