Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Accurion Markt | 16 September 2022

Park Systems übernimmt Spezialisten aus Göttingen

Park Systems hat die Übernahme der Accurion GmbH bekannt gegeben, einem Privatunternehmen, das bildgebende spektroskopische Ellipsometer und aktive Vibration Isolations entwickelt und herstellt. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht genannt.

Die Accurion GmbH mit ihrem Hauptsitz in Göttingen zählt zu den Pionieren auf diesem Gebiet. Ursprünglich ein Spin-off des Max-Planck-Instituts für biophysikalische Chemie, entwickelte das Unternehmen zunächst das Brewster-Winkelmikroskop zur Charakterisierung ultradünner Schichten. Als sich diese Mikroskope als schwingungsempfindlich erwiesen, folgte der Bereich der aktiven Schwingungsisolierung.

Die Imaging Ellipsometer von Accurion würden die Vorteile der Ellipsometrie und der optischen Mikroskopie in einem einzigen Gerät vereinen. Die Vereinheitlichung der beiden Technologien schaffe ein einzigartiges Messinstrument. Die verbesserte räumliche Auflösung von bildgebenden Ellipsometern erweitere die Ellipsometrie auf neue Bereiche der Mikroanalyse, Mikroelektronik und Bioanalytik.

„Dies ist die erste Akquisition in der Geschichte von Park Systems und wir freuen uns sehr, dieses traditionsreiche Hightech-Unternehmen in unser Unternehmen aufzunehmen", so Dr. Sang-il Park, CEO von Park Systems. 

„Wir freuen uns, dass das Know-how und die globale Vertriebs- und Servicenähe von Park im Bereich der automatisierten Systeme für die industrielle Fertigung unser Unternehmen auf die nächste Stufe heben wird", sagt Stephan Ferneding, Mitbegründer und CEO von Accurion.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.10.05 12:09 V20.8.44-1