Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Wurth Elektronik_team_ics Markt | 05 August 2022

Würth Elektronik ICS gründet Tochtergesellschaft in Italien

Würth Elektronik ICS erweitert seine Aktivitäten im italienischen Markt. Die neue Tochtergesellschaft Würth Elektronik ICS Italia s.r.l. in San Giovanni Lupatoto bei Verona soll den Kunden vor Ort eine noch umfassendere Betreuung bieten.

Bereits seit vielen Jahren beliefert die Würth Elektronik ICS italienische OEMs mit elektronischen und elektromechanischen Lösungen. Aufgrund der steigenden Nachfrage und der hohen Anzahl führender Hersteller von mobilen Maschinen und Nutzfahrzeugen hat sich das Unternehmen entschlossen, die Präsenz in Italien noch weiter auszubauen. Die neue Gesellschaft Würth Elektronik Italia s.r.l. wurde Anfang November 2021 gegründet und übernimmt nun die operative Betreuung der Kunden in Italien. 

Neben dem technischen Vertrieb sowie der kaufmännischen Kundenbetreuung zählen Produktmanagement und Field Application Engineering im HMI-Bereich zu den Aufgaben der neuen Würth-Elektronik-ICS-Tochter mit ihren aktuell sieben Mitarbeitern. Marco Jauchstetter, Vertriebsleiter der Würth Elektronik ICS Gruppe, hat zusätzlich die Geschäftsführung der neuen italienischen Gesellschaft übernommen.

Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.11.15 00:19 V20.10.16-2
Anzeige
Anzeige