Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Arioso Systems Komponenten | 29 April 2022

Bosch übernimmt Mikrolautsprecher-Spezialist Arioso Systems

Bosch erweitert seine Kompetenzen im Bereich MEMS (mikro-elektro-mechanische Systeme) Mikrolautsprecher und stärkt mit einer Übernahme seine Marktposition als führender Anbieter von Sensorlösungen für die Konsumelektronik. Arioso Systems, mit Unternehmenssitz in Dresden, wird Teil der Bosch Sensortec GmbH.

Bosch und Arioso Systems haben dazu einen Vertrag unterschrieben. Über Projektdetails wie den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

„Die geplante Übernahme von Arioso Systems erweitert unsere Expertise in Sensorlösungen für die Konsumelektronik im Bereich Mikrolautsprecher und verbreitert unser Angebot“, sagt Dr. Stefan Finkbeiner, CEO von Bosch Sensortec.

Arioso Systems ist 2019 aus dem Fraunhofer IPMS und Forschungsarbeiten der BTU Cottbus-Senftenberg hervorgegangen und zählt nach eigenen Angaben zu den weltweit innovativsten Anbietern der Mikrolautsprecher-Technologie auf MEMS-Basis. Die Technologie ist auch eine wichtige Ergänzung des MEMS-Sensoren-Portfolios von Bosch für Wearables und Hearables. 

„Das Team von Arioso Systems freut sich sehr darauf, Teil des weltweit leistungsstärksten Anbieters von Sensorlösungen zu werden und unsere innovative Technologie gemeinsam weiterzuentwickeln. Indem wir unsere Kräfte bündeln, können wir das volle Potenzial unserer MEMS-Mikrolautsprecher ausschöpfen“, so Hermann Schenk, CEO von Arioso Systems.

Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.04.25 14:34 V20.5.16-2