Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Cicor Markt | 27 April 2022

Cicor schließt Übernahme der SMT Elektronik GmbH ab

Die Cicor Gruppe hat den Kauf der SMT Elektronik GmbH aus Dresden erfolgreich abgeschlossen. Der Vollzug der Transaktion werde heute erfolgen und durch die bestehenden Kreditfazilitäten und die Mittel aus der im Januar begebenen Pflichtwandelanleihe finanziert, teilt das Unternehmen mit.

Cicor mache damit einen weiteren Schritt in der Umsetzung der kommunizierten Wachstumsstrategie. Durch die Integration der  SMT Elektronik GmbH mit ihren rund 130 Mitarbeitenden am Unternehmenssitz in Dresden baut Cicor das Electronic Manufacturing Services (EMS) Geschäft in Deutschland gezielt aus. Die SMT Elektronik und die nur wenige Minuten entfernt gelegene Cicor Gesellschaft RHe Microsystems GmbH werden ab sofort als eine organisatorische Einheit unter dem Namen „Cicor Deutschland“ geführt, woraus erhebliche Synergien resultieren würden, wie es weiter heißt.

SMT Elektronik verfügt über einen Kundenstamm der überwiegend den Cicor-Zielmärkten Medizintechnik und Industrie zuzuordnen ist. Das Unternehmen hat im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von rund 20 Millionen Euro mit einer EBITDA-Marge auf vergleichbarem Niveau wie die Cicor Gruppe erwirtschaftet. Die Integration in die EMS-Division der Cicor Gruppe eröffne neue Möglichkeiten für die Kunden der SMT Elektronik wie auch der Cicor Gruppe. Komplementäre Technologien und Synergien in der Materialbeschaffung ergeben für sie ab sofort ein breiteres Angebotsspektrum. Weiter würden die SMT-Kunden von Cicor’s globaler Präsenz und dem umfassenden Dienstleistungsangebot profitieren.

Im Rahmen der Transaktion erwirbt Cicor auch das Geschäft mit Datenloggern, das SMT über die vergangenen Jahre erfolgreich aufgebaut hat. Diese unter der Marke Monilog® geführten Produkte bedienen den schnell wachsenden Markt für die Risikoprotokollierung und -messung und werden in Zukunft als Teil der Cicor Gruppe weiterentwickelt.

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.04.25 14:34 V20.5.16-1