Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Datwyler Markt | 08 April 2022

Dätwyler erweitert Portfolio mit strategischer Akquisition

Durch die beabsichtigte Übernahme des US-Unternehmens QSR wird Dätwyler das bestehende Portfolio und die geografische Präsenz strategisch erweitern. QSR ist Anbieter von hochwertigen Dichtungen und Komponenten für elektrische Steckverbindungen auf der Basis von Silikon.

Mehrere Megatrends wie Elektrifizierung, Konnektivität, Internet-der-Dinge und Industrie 4.0 würden ein hohes Wachstumspotenzial bieten. Mit dieser strategischen Akquisition werde Dätwyler in einem weiteren attraktiven Bereich für systemkritische Dichtungskomponenten zu einem globalen Marktführer, heißt es in einer Mitteilung. Der Vollzug des Vertrags ist vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Bedingungen und Genehmigungen im Verlauf des zweiten Quartals 2022 vorgesehen. 

„Mit dieser strategisch wichtigen Übernahme werden wir zum führenden globalen Anbieter von systemkritischen Dichtungslösungen für elektrische Steckverbindungen für diverse Industrien und eröffnen uns damit neue spannende Nischen. QSR passt bezüglich Strategie, Kernkompetenzen und Kultur bestens zu Dätwyler und wird unser profitables Wachstum zusätzlich beschleunigen. Mit den wesentlich gestärkten Markpositionen in Nord Amerika und in Asien werden wir unsere Abhängigkeit vom europäischen Markt deutlich reduzieren“, sagt Dätwyler CEO Dirk Lambrecht.

„Wir haben seit vielen Jahren bewiesen, dass wir von den Wachstumstrends in unseren Märkten überproportional profitieren können. Mit den getätigten Investitionen und Expansionen sind wir mehr denn je in der Lage, die heutigen Trends wie Elektrifizierung, Konnektivität, Industrie 4.0 und Internet der Dinge für profitables Wachstum zu nutzen. Die führenden Positionen in angrenzenden Märkten und das starke Vertriebsnetz von Dätwyler in Europa werden unser Wachstum weiter beschleunigen“, so Q-Holding CEO Mauricio Arellano.

Auf der Basis eines identischen Geschäftsmodells und vergleichbaren Kernkompetenzen entwickelt und produziert QSR systemkritische Dichtungen und Komponenten für elektrische Steckverbindungen zur Sicherung der Konnektivität in rauen Umgebungen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.09.29 15:24 V20.8.40-2