Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Siemens Markt | 10 März 2022

Siemens investiert 54 Millionen Dollar in seine US-Fertigung

Siemens hat zusammen mit Präsident Biden im Weißen Haus bekannt gegeben, dass das Unternehmen 54 Millionen US-Dollar in wichtige US-Fertigungsstätten für kritische Infrastrukturen investieren wird. Siemens, das nach eigenen Angaben führend in der Entwicklung und Bereitstellung von Energieinfrastruktur ist, investiert in sein bestehendes Produktionszentrum für elektrische Infrastruktur in Grand Prairie im US-Bundesstaat Texas und in eine neue Produktionsstätte im kalifornischen Pomona.

Die Investition umfasse auch einen baldigen Produktionsstandort für EV-Ladegeräte, der die inländische Produktion von Level-2-Ladegeräten ankurbeln soll. Diese Erweiterung des Standorts sei gleichbedeutend mit fast 300 neuen Arbeitsplätzen - weitere sollen in den regionalen Lieferketten des Unternehmens entstehen.

„Dieses Engagement von Siemens beweist, dass Infrastrukturinvestitionen nicht nur in einer Stadt oder einem Bundesstaat, sondern in ganz Amerika gut bezahlte und hochqualifizierte Arbeitsplätze schaffen können", sagt Barbara Humpton, CEO von Siemens USA.

„Unsere Investitionen sind ein Beweis dafür, dass Siemens bereit ist, diesen Fortschritt in die Tat umzusetzen. Siemens unterstützt die amerikanische Infrastruktur seit mehr als 160 Jahren, und wir bringen jetzt die reale und die virtuelle Welt zusammen", so Ruth Gratzke, Präsidentin von Siemens Smart Infrastructure in den USA.

Aufgrund der anhaltenden Nachfrage nach seinen Produkten in wichtigen Märkten für kritische Infrastrukturen wie Rechenzentren, Elektrofahrzeuge und Halbleiterfertigung investiert Siemens mehr als 10 Millionen US-Dollar in den Ausbau seines bestehenden Fertigungszentrums für Smart Infrastructure in Grand Prairie in Texas. Die Erweiterung umfasst einen 25.000 Quadratmeter großen Anbau mit einer neuen, elektrisch betriebenen Lackieranlage.

Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.04.25 14:34 V20.5.16-1