Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Primatec Markt | 11 Februar 2022

HELUKABEL übernimmt Primatec

Die HELUKABEL-Gruppe hat die Anteilsmehrheit an der norwegischen Primatec AS übernommen. Der langjährige Vertriebspartner, der schon seit 1998 mit HELUKABEL zusammenarbeitet, wird damit zum 58. Standort der Unternehmensgruppe und Teil eines internationalen Netzwerks.

Primatec ist in seinem Heimatmarkt vor allem als kompetenter Lieferant von Spezialkabeln und für sein Know-how auf dem Gebiet der Sensorik bekannt. Das Unternehmen mit Sitz in Grimstad südlich von Oslo verfügt über eigene Lagerkapazitäten von rund 800 Quadratmetern, ein Testlabor sowie Schneide- und Verpackungstechnik. 

„Durch unsere Mitgliedschaft in der HELUKABEL-Gruppe werden wir für unsere Kunden ein noch stärkerer Partner und können hoffentlich neue Marktanteile erschließen. Primatec und HELUKABEL eint vor allem ihre große Expertise rund um das Thema Kabel. Aus unserer jahrzehntelangen Zusammenarbeit wissen wir bereits, dass unsere Unternehmen sehr gut zusammenpassen“, so Geschäftsführer Cato Larsen.

Mit dem neuen Standort sowie den bestehenden Niederlassungen in Dänemark und Schweden ist HELUKABEL nun flächendeckend in ganz Skandinavien vertreten. Die Kunden würden dadurch von kürzeren Lieferzeiten und einem noch umfassenderen Service profitieren, heißt es in einer Pressemitteilung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.04.25 14:34 V20.5.16-1