Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Patrik Blomqvist Markt | 02 Februar 2022

ICAPE-Gruppe erwirbt französischen PCB-Lieferanten

Die ICAPE Gruppe hat mit CEBISA France, einem Leiterplattenlieferanten mit Sitz im französischen Lisses, eine Vereinbarung zur Übernahme von 100 Prozent der Geschäftstätigkeiten von CEBISA unterzeichnet. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt.

„Wir freuen uns sehr, eine Vereinbarung mit CEBISA France unterzeichnet zu haben, deren Aktivitäten bald in die Teams von ICAPE France übergehen werden. Mit diesem neuen, wichtigen Schritt stärkt die ICAPE Gruppe ihre führende Position auf dem französischen Markt für Elektronikzulieferer. Die Kunden von CEBISA France werden von der gesamten Dienstleistungspalette der ICAPE Gruppe profitieren. Wir garantieren ihnen einen möglichst klaren und reibungslosen Übergang".

Cyril Calvignac, CEO ICAPE Gruppe

Die Teams von CEBISA Frankreich und der ICAPE Gruppe arbeiten bereits seit mehreren Monaten an diesem Projekt. CEBISA ist seit 1996 als Leiterplattenlieferant tätig. 2021 erzielte CEBISA mit seinen 50 Kunden in Europa einen Umsatz von 2,8 Millionen Euro.

„Wir sind unseren Kunden ein gutes Leistungs- und Qualitätsniveau schuldig, das wir bei CEBISA France bieten. Der Übergang unserer Kunden zur ICAPE Gruppe wird die Nachhaltigkeit und die Optimierung sicherstellen."

Stéphane Ivetich, CEO  CEBISA France.

Die Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen wird ab Ende Februar wirksam sein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.09.29 15:24 V20.8.40-1