Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© manz Markt | 15 Dezember 2021

Manz verzeichnet starke Nachfrage im Batterie-Bereich

Die Manz AG verzeichnet weiterhin eine positive Auftragsentwicklung aus dem Bereich der Batteriefertigung. Im Zuge der insgesamt stetig steigenden Nachfrage nach Li-Ion-Batteriesystemen hat die Manz AG nun von einem der führenden deutschen Hersteller von Batterien einen Auftrag für eine Linie zur Montage von Batteriemodulen aus gewickelten Rundzellen erhalten.

Das Auftragsvolumen liege im oberen einstelligen Millionen-Euro Bereich und werde im nächsten Jahr umsatz- und ertragswirksam, teilt dasUnternehmen mit. Das Projekt dient dem Aufbau einer Linie zur Modulassemblierung in Osteuropa und bietet das Potenzial auf einen Folgeauftrag in vergleichbarer Größe. Von großem Vorteil bei der Realisierung des Projekts sei die Nähe zu den Manz-Standorten in der Slowakei und in Ungarn. Überzeugen können habe die Manz AG zudem durch die in ähnlichen Projekten gewonnene, umfangreiche Erfahrung sowie eine bereits langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Kunden in anderen Projekten. Produktionsvorteile für den Kunden gegenüber dem Wettbewerb würden sich insbesondere aus der hohen Präzision beim Verschalten der Zellen mittels Laserschweißen bei gleichzeitig schnellen Taktzeiten ergeben, die durch eine eigenentwickelte, innovative Greifertechnologie realisiert werden. Der Kunde wurde bereits in der Konzeptionsphase intensiv von der Manz AG unterstützt, wodurch das Produktdesign der Batteriemodule für die Massenfertigung optimiert werden konnte. „Als Hightech-Maschinenbauer sind wir optimal positioniert, um von der weltweiten enormen Nachfrage nach Batteriesystemen zu profitieren. Wir können unsere Kunden aufgrund der langjährigen Erfahrung umfassend beraten und für alle Prozesse und Produktionsstufen die passende Lösung anbieten“, sagt Martin Drasch, Vorstandsvorsitzender der Manz AG. Einen wichtigen Beitrag zu dieser Effizienzsteigerung leiste unter anderem das modulare Battery Laser System BLS 500, ein flexibles Lasersystem, das dank des Plattformansatzes die Vorteile einer Standardanlage mit denen einer individuellen Lösung kombiniere. Mit der BLS 500 lassen sich unter anderem Li-Ion-Batteriezellen zu Batteriepacks oder verschieden geformten Battery Cans mit hoher Festigkeit dicht verschweißen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2022.01.19 00:28 V20.1.5-1