Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Cicor Markt | 12 November 2021

Cicor ernennt Peter Neumann zum neuen CFO

Bei der Cicor Gruppe wird Peter Neumann die Aufgabe als Chief Financial Officer des Unternehmens übernehmen. Weiter kündigt Cicor ein neues Special Management Incentive Program für rund 30 Führungskräfte des Unternehmens an.

Neumann wird seine neue Aufgabe als CFO und Mitglied der Gruppenleitung zu Jahresbeginn antreten. Er folgt auf Patric Schoch, der im Juni 2021 angekündigt hat, dass er Cicor per Ende Juni 2022 auf eigenen Wunsch verlassen wird, um eine neue Herausforderung außerhalb des Unternehmens anzunehmen. Patric Schoch wird bis zu seinem Ausscheiden aus dem Unternehmen für einen nahtlosen Übergang besorgt sein. Peter Neumann verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Finanzen, M&A und Unternehmensintegration. Zuletzt war er Global Finance Director bei Markem-Imaje mit Sitz in der Schweiz, einem globalen Anbieter von Lösungen zur Produktidentifikation und Rückverfolgbarkeit mit mehr als 3.000 Mitarbeitenden. Er war für alle kaufmännischen Finanzabteilungen verantwortlich und leitete die Entwicklung und Umsetzung von M&A-Strategien sowie ein umfassendes Transformationsprogramm im Finanzbereich. Als Zeichen der Unterstützung und zur Schaffung einer größeren Übereinstimmung zwischen den Aktionären der Gesellschaft und dem Management wird ein aktienbasierter Special Management Incentive Plan für rund 30 Schlüsselpersonen der Cicor Gruppe eingeführt.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.11.22 13:31 V19.1.3-2