Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Schletter Group Markt | 28 September 2021

Schletter Group präsentiert neuen Finanzgeschäftsführer

Die Schletter Group bleibt auf Wachstumskurs. Trotz des schwierigen Marktumfelds verzeichnet das Unternehmen 2021 ein zweistelliges Umsatzwachstum und konnte seine Profitabilität weiter steigern. Wie das Unternehmen mitteilt, werde bis zum Jahresende das jährliche Liefervolumen erstmals 3 Gigawatt überschreiten.

Mit einem neuen und sehr erfahrenen CFO will das Unternehmen seine strategische Weiterentwicklung weiter vorantreiben. „Unsere positive Entwicklung in einem für die Branche sehr schwierigen Jahr zeigt deutlich, dass unsere Unternehmensstrategie aufgeht", sagt der CEO der Schletter Group, Florian Roos. Beispielsweise hatte die Schletter Group in den vergangenen Jahren bewusst eine flexible weltweite Lieferkette aufgebaut. „Trotz Knappheit von Stahl und Frachtkapazitäten waren und sind wir deshalb weiterhin in höchstem Maße lieferfähig - insbesondere auch für Großprojekte in allen Weltregionen“. Die Unternehmensentwicklung will das Geschäftsführungs-Team mit Florian Roos als CEO und Cedrik Zapfe als CTO künftig mit Unterstützung von Andreas Rode als neuem CFO weiter vorantreiben. Rode soll vor allem den aktuellen Wachstums- und Internationalisierungskurs der Schletter Group fortführen und die Profitabilität weiter steigern. Ein weiterer Schwerpunkt werde die Erschließung neuer Kapital- und Finanzierungsquellen zur Finanzierung des weiteren strategischen Wachstums sein. Rode verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung auf Geschäftsführungsebene, sowohl bei Familienunternehmen als auch im Private-Equity-Umfeld. In sämtlichen beruflichen Stationen als CEO und CFO konnte er sich unter anderem bei der Erschließung neuer Märkte, der nachhaltigen Finanzierung von stark wachsenden Unternehmen und der Digitalisierung von Prozessen auszeichnen. Rode wird Nachfolger von Martin Lipp, der den Solarmontage-Hersteller wegen eines Umzugs ins Ausland verlässt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.10.14 17:14 V18.25.1-1