Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© olivier26 dreamstime.com Markt | 31 August 2021

Landis+Gyr ernennt Bodo Zeug zum neuen EVP EMEA

Der Verwaltungsrat der Landis+Gyr Group AG hat mit Wirkung zum 1. September 2021 Bodo Zeug zum Executive Vice President und Head of EMEA sowie Mitglied der Konzernleitung ernannt. Seit Juni 2020 hatte Zeug die Position des Executive Vice President Strategy inne.

Während dieser Zeit sei er maßgeblich an der Gestaltung der Unternehmens- und Wachstumsstrategien von Landis+Gyr beteiligt gewesen, heißt es in einer Pressemitteilung. Bodo Zeug war vor seiner Tätigkeit bei Landis+Gyr in verschiedenen Positionen als General Manager, Portfolio Manager und Management Consultant in der Elektronikindustrie tätig. Susanne Seitz, derzeitige Executive Vice President und Head of EMEA, wird Landis+Gyr verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. „Als Mitglied des Führungsteams von Landis+Gyr wird Bodo Zeug die Zukunft unseres EMEA-Segments erfolgreich gestalten und sicherstellen, dass wir das Geschäftsmodell in der Region weiter transformieren und unseren Kunden führende Innovationen bieten“, so Werner Lieberherr, Chief Executive Officer der Landis+Gyr Group AG.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.09.22 15:16 V18.22.22-2