Anzeige
Anzeige
© SK Hynix Komponenten | 25 Mai 2021

EU genehmigt USD 9-Milliarden-Deal von SK hynix & Intel

SK hynix bestätigt, von der Europäischen Kommission eine bedingungslose Genehmigung für die geplante Übernahme des NAND- und SSD-Geschäfts von Intel erhalten zu haben.

Dies folgt auf die Genehmigung durch die US-amerikanische Federal Trade Commission im letzten Jahr und auf die Genehmigung durch den Ausschuss für ausländische Investitionen in den Vereinigten Staaten (CFIUS) im März dieses Jahres. Die Genehmigung bringt den USD 9-Milliarden-Deal weiter in Richtung eines endgültigen Abschlusses. Die geplante Übernahme werde SK hynix dabei helfen, seine globale Präsenz zu erweitern und eine ergänzende Speichertechnologie ins Portfolio aufzunehme, heisst es in einer Pressemitteilung. SK hynix geht davon aus, dass auf das erworbene Know-how aufgebaut werden kann. SK hynix und Intel sind bemüht die ausstehenden Genehmigungen im Jahr 2021 zu erhalten.
Weitere Nachrichten
2021.05.27 14:20 V18.18.11-2