Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Zeiss AG (nur zu Illustrationszwecken) Markt | 14 Mai 2021

ZEISS übernimmt Capture 3D

ZEISS erweitert mit dem geplanten Kauf von Capture 3D die Marktpräsenz der Sparte Industrial Quality & Research in den USA. Capture 3D ist in den USA der führende Vertriebspartner für optische 3D-Messtechnik von GOM. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich im kalifornischen Santa Ana.

„Nach der Übernahme von GOM vor knapp zwei Jahren werden wir jetzt auch unsere Kräfte im wichtigen US-Markt bündeln, um unseren Kunden erstklassige Messlösungen aus einer Hand zu bieten“, sagt Dr. Jochen Peter, der im Vorstand der ZEISS Gruppe für die Sparte Industrial Quality & Research verantwortlich ist. „Wir freuen uns darauf, künftig ein Teil von ZEISS zu sein“, ergänzt Richard White, Geschäftsführer von Capture 3D. Als Teil der ZEISS Familie würden sich für Capture 3D neue Perspektiven für die Zukunft ergeben von denen auch die Kunden profitieren werden. „Für uns ist das Team mit seinen Branchenkenntnissen und seiner Leidenschaft für 3D-Messtechnik wichtig“, sagt Michael Kirchner, Leiter IQS in den USA. Das Team werde das Support-Netzwerk für Kunden von ZEISS und GOM stärken.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.05.27 14:20 V18.18.11-2