Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© RS Components Komponenten | 04 Mai 2021

RS unterzeichnet Franchisevertrag mit Infineon

Electrocomponents plc, Mutterkonzern von RS Components, hat mit der Infineon Technologies AG einen globalen Franchisevertrag unterzeichnet.

„Mit dem Ausbau unseres direkten e-Tailer-Netzwerks wollen wir unsere Kundenbasis erweitern. Die Partnerschaft mit RS Components ermöglicht uns den erforderlichen ergänzenden Kundenzugang“, sagte Susanne Horn, Vice President Distribution & EMS Management Europe & Global E-Tailer bei Infineon. „Darüber hinaus bedeutet die Plattform DesignSpark, auf der Ingenieure und Techniker sowie Entwickler in Kontakt treten und gemeinsam an neuen Ideen sowie Projekten arbeiten können, eine großartige Gelegenheit für uns. Sie stellt einen echten Mehrwert für unsere Kunden dar, um die Time To Market zu verkürzen.“ "Als weltweit führender Anbieter von Halbleitern spielt Infineon eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Produkten und Technologien, um die reale und die digitale Welt zu verbinden und intelligente Mobilität, effizientes Energiemanagement sowie die sichere Erfassung und Übertragung von Daten zu ermöglichen", sagte Andy Keenan. VP Global Product and Supply Management bei RS. "Uns verbindet das Ziel, mit Hilfe von Technologie für eine bessere Zukunft dieses Planeten zu sorgen. Mit dieser Vereinbarung können wir Ingenieure und Techniker weltweit in ihrem Streben unterstützen, nachhaltige Designs zu schaffen."
Weitere Nachrichten
2021.07.15 08:57 V18.20.2-2