Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Renesas Komponenten | 25 Februar 2021

Renesas Naka wieder auf Max-Leistung

Nach dem Erdbeben an der Küste der Präfektur Fukushima und der umliegenden Gebiete am 13. Februar stellte Renesas die Produktion in seiner Fabrik in Naka ein, um mögliche Schäden zu untersuchen.

Seitdem hat das Unternehmen die Produktionsanlage Stück für Stück wieder hochgefahren. In einem neuen Update zum Status der vom Erdbeben betroffenen Naka-Fabrik der Gruppe sagt Renesas, dass die Restaurierung wie geplant am 21. Februar abgeschlossen wurde. Renesas hatte angekündigt, in etwa einer Woche die volle Produktionskapazität vor dem Erdbeben (Wafer Input Base) zu erreichen. Dies scheint gelungen zu sein.
Weitere Nachrichten
2021.07.15 08:57 V18.20.2-1