Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Renesas Electronics Komponenten | 08 Februar 2021

Renesas macht nun offiziell ein Angebot für Dialog

Renesas Electronics und Dialog Semiconductor geben bekannt, dass sie eine Vereinbarung getroffen haben. Demnach werde Renesas EUR 67,50 pro Dialog-Aktie bieten, was einem Gesamtkapitalwert von EUR 4,9 Mrd. entspricht.

Dialog bestätigte gestern (07. Februar 2021) die jüngsten Medienspekulationen; man befinde sich in "fortgeschrittenen Gesprächen" mit dem japanischen Unternehmen. Renesas hat nun offenbar ein festes Angebot vorgelegt. "Die Transaktion, die wir heute angekündigt haben, ist unser nächster wichtiger Schritt, um den Wachstumsplan von Renesas voranzutreiben und nach früheren Akquisitionen nun erhebliche strategische und finanzielle Vorteile zu erzielen", sagt Hidetoshi Shibata, Präsident und CEO von Renesas, in einer Pressemitteilung. „Dialog verfügt über eine starke Innovationskultur sowie hervorragende Kundenbeziehungen und bedient schnell wachsende Bereiche wie IoT, Industrie und Automobil. Indem wir das talentierte Team und die Expertise von Dialog in Renesas zusammenbringen, werden wir Innovationen für Kunden weiter beschleunigen und einen nachhaltigen Wert für unsere Aktionäre schaffen.“ Renesas erwartet ein schrittweises Umsatzwachstum von rund USD 200 Mio. durch Cross-Selling und Zugang zu schnell wachsenden Branchen. Die Transaktion wurde von den Verwaltungsräten beider Unternehmen einstimmig genehmigt und wird voraussichtlich zum Ende des Kalenderjahres 2021 abgeschlossen. Wie immer bedarf der Abschluss der Transaktion der Zustimmung der Aktionäre, und ist von behördlichen Genehmigungen und anderen üblichen Bedingungen abhängig.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.11.29 22:48 V19.2.0-1