Anzeige
Anzeige
© nyul dreamstime.com Markt | 23 November 2020

Krüger & Gothe hat Überwachungsaudit nach Bahnstandard IRIS bestanden

Das Überwachungsaudit für die Bahnindustrie ist im Werk in Staßfurt in Sachsen-Anhalt nach dem aktuellen Standard ISO/TS 22163 durchgeführt worden. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt.

Es handelt sich um eine weltweit anerkannte Norm eigens im Bereich Bahn für die Bewertung von Qualitätsmanagementsystemen. Mit dieser Zertifizierung bestätigt Krüger & Gothe, die Produktion von Baugruppen und Systemen auf höchstem Qualitätsniveau durchzuführen. Das Unternehmen sei eine der wenigen Firmen in der DACH Region die nach dieser Zertifizierung fertigen. Somit könnten bestehende aber auch neue Kunden bedient werden, die hohe Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit haben. Mit rund 170 Mitarbeitern an zwei Standorten in Staßfurt und in China bietet KUG seine Dienstleistung als Elektronikdienstleister für ein breites Anwendungsspektrum an. Neben der Industrieelektronik, Automotive, Medizin und der Luftfahrt sei die Verkehrstechnik ein weiterer wichtiger Anwendungsbereich des Unternehmens.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.07.15 08:57 V18.20.2-2