Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mariusz szachowski dreamstime.com Markt | 02 November 2020

Europäisches Nato-Mitglied vereinbart mit CeoTronics Rahmenvertrag über bis zu 10,5 Millionen Euro

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication hat mit einem europäischen Nato-Mitglied einen Rahmenvertrag zur Lieferung von Kommunikationssystemen im Wert von bis zu 10,5 Millionen Euro abgeschlossen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt.

Der Vertrag sieht einzelne Abrufbestellungen bis Ende 2023 vor. Die erste Abrufbestellung soll noch im Kalenderjahr 2020 erfolgen und ausgeliefert werden. In den Auftragsbestand aufgenommen werden immer nur die jeweiligen Abrufbestellungen - nicht der Maximalwert des Rahmenvertrages, der keine garantierte Abnahme beinhaltet. „Aus Rücksicht auf vertragliche Bedingungen können wir leider keine detaillierteren Informationen veröffentlichen“, so Vorstand Thomas H. Günther.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.11.27 15:37 V18.13.10-1