Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mikael damkier dreamstime.com Markt | 06 Oktober 2020

BorgWarner schließt Übernahme von Delphi Technologies ab

BorgWarner Inc. hat bekannt gegeben, dass die Übernahme von Delphi Technologies abgeschlossen ist. Der Zusammenschluss von BorgWarner und Delphi Technologies solle BorgWarners Elektronik- und Leistungselektronikprodukte stärken, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

„Wir freuen uns über den Abschluss unserer Übernahme von Delphi Technologies", sagt Frédéric Lissalde, Präsident und CEO von BorgWarner. „Durch diese Kombination ist BorgWarner mit einem umfassenderen Portfolio an Antriebsprodukten und -systemen für Verbrennungs-, Hybrid- und Elektrofahrzeuge noch besser positioniert. Wir erwarten, dass die Kombination auch unser Nutzfahrzeug- und Aftermarket-Geschäft stärken wird", so Lissalde weiter. „Wir begrüßen die Kollegen von Delphi Technologies auf der ganzen Welt im BorgWarner-Team und freuen uns über die Möglichkeiten, die wir gemeinsam haben, um den Markttrends in Richtung Elektrifizierung zu begegnen“. Der Abschluss der Transaktion erfolgt nach der Zustimmung der Aktionäre von Delphi Technologies, dem Erhalt der erforderlichen behördlichen Genehmigungen, der Erfüllung bestimmter Bedingungen in Bezug auf die Verschuldung von Delphi Technologies und der Erfüllung oder dem Verzicht auf übliche Abschlussbedingungen. In Verbindung mit dem Abschluss dieser Transaktion werden die Stammaktien von Delphi Technologies nicht mehr an der New Yorker Börse gehandelt werden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.10.20 19:22 V18.11.10-2