Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Meyer Burger Markt | 29 September 2020

Meyer Burger macht Jürgen Schiffer zum neuen CFO

Jürgen Schiffer wird zum 1. Oktober 2020 zum neuen Chief Financial Officer (CFO) der Meyer Burger Technology AG ernannt. Er löst in dieser Rolle Manfred Häner ab, der in den Ruhestand tritt.

Jürgen Schiffer sei ein erfahrener Finanzexperte mit den Schwerpunkten Reporting, Rechnungswesen, Treasury Management und Steuerrecht, heißt es in einer Pressemitteilung. Der diplomierte Bankkaufmann hat in den vergangenen Jahren auf Mandatsbasis leitende Finanz- und CFO-Funktionen bei europäischen Unternehmen ausgeübt. Über seine Kernkompetenzen Finance & Controlling hinaus hat Jürgen Schiffer als Unternehmensberater und Interimsmanager signifikante Erfahrungen im Umgang mit komplexen Turnaround-Situationen erworben. Er ist vertraut mit Unternehmensanalysen, dem Gestalten von qualitätssichernden Prozessen und dem Aufbau von Reporting-Strukturen. Zur Verantwortung des neuen CFO gehören die bestehenden Strukturen zu transformieren und das Reporting auf das neue Geschäftsmodell von Meyer Burger als technologisch führender Hersteller von Solarzellen und Solarmodulen auszurichten. Die Solarbranche kennt Jürgen Schiffer bereits aus seiner früheren Tätigkeit bei Solarunternehmen wie Conergy AG und Q-Cells AG. Mit der Übernahme seiner Funktion am 1. Oktober 2020 wird er auch Mitglied der Geschäftsleitung.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.10.20 19:22 V18.11.10-1