Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Rohde & Schwarz Markt | 07 Mai 2020

PCTEST erwirbt 5G RF- und RRM-Testlösungen von Rohde & Schwarz

Das PCTEST Engineering Laboratory, LLC, das seit kurzem zur Element Materials Technology Group gehört, hat die neuesten 5G-Testlösungen von Rohde & Schwarz für HF- und RRM-Tests in den Frequenzbereichen FR1 und FR2 erworben.

Diese Akquisition umfasse das HF-Konformitätstestsystem R&S TS8980 sowie die auf CATR basierende OTA-Testkammer R&S ATS1800C, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Diese Investition würden dazu beitragen, den neuen Sektor Connected Technologies von Element zu unterstützen, in dem die Fähigkeiten von PCTEST den Geräteherstellern umfassende Test- und Zertifizierungsdienste für Wireless-Geräte anbieten. Der R&S TS8980 bietet die maximale Testfallabdeckung und den GCF/PTRCB-Validierungsstatus für LTE-HF- und RRM-3GPP-Konformität sowie ergänzende Tests für Netzbetreiber. Mit dem neuen, leistungsstarken Funkkommunikationstester R&S CMX500 ist diese umfassende Testlösung nun in der Lage, 5G NR-Geräte sowohl im Standalone- als auch im Non-Standalone-Modus (NSA), TDD- und FDD-Modus zu testen. "5G ist jetzt da, und die Infrastruktur spielt eine zunehmende Rolle bei der Verbesserung kritischer Telekommunikationsdienste für Medizin, Wirtschaft und Privathaushalte. Element/PCTEST ist stolz darauf, an der Spitze der 5G-Technologie zu stehen, die ein schnelles und zuverlässiges Netzwerk für globale Märkte bietet. Mit dem Erwerb der neuesten 5G FR1- und FR2-Testgeräte von Rohde & Schwarz sind wir gut gerüstet, zum führenden Anbieter von 5G- und LTE-Tests zu werden", so Randy Ortanez, CEO von PCTEST. "5G+LTE wird weiterhin eine entscheidende Rolle spielen, da viele Betreiber zunächst den NSA-Mode einsetzen, bevor sie ein vollständiges 5G-Kernnetz aufbauen. Da wir sowohl im LTE- als auch im 5G-Bereich über Know-how verfügen, können unsere Kunden diesen Übergang mit unserem umfangreichen Produktportfolio und unserem Anwendungssupport nahtloser gestalten", ergänzt Bryan Helmick, Product Manager, Rohde & Schwarz.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.10.20 19:22 V18.11.10-2