Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Elmatica Markt | 02 April 2020

Elmatica baut Mitarbeiterstamm aus

Trotz Corona-Krise stockt Elmatica die Zahl seiner Mitarbeiter auf. Das schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Wachsende Nachfrage, neue Kunden und eine Zunahme der Geschäfte hätten den Bedarf an einem weiteren Country Manager in Polen, einem neuen technischen Manager und einer zusätzlichen Stelle in der Kundendienstabteilung nötig gemacht, erklärt CEO Didrik Bech. Adam Szostek verstärkt die Verkaufsabteilung als Country Manager in Polen. Maria Ricart Bou ist als technische Managerin hinzu gekommen und Maryam El Bakkali ist ist nun in der Kundendienstabteilung tätig. „Es ist immer eine Freude, neue Kollegen zu begrüßen - ganz besonders aber in diesen Tagen, in denen beispiellose Herausforderungen zu bewältigen sind", so Bech. Adam Szostek studierte Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Gdańsk. Er begann seine Karriere im Verkauf von Leiterplatten bei Technoservice und wechselte dann für ca. 15 Jahre als Verkaufsleiter zu DGTronik. Maria Ricart Bou besitzt einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften und kommt aus dem Projektmanagement. Maryam El Bakkali hat eine Master-Abschluss in Ingenieurwesen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.10.20 19:22 V18.11.10-1