Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© datwyler Markt | 17 März 2020

Dätwyler beendet Verkauf von Distrelec und Nedis

Dätwyler hat den am 23. Dezember 2019 angekündigten Verkauf der Distributionsunternehmen Distrelec und Nedis per 16. März 2020 vollzogen. Das hat das Unternehmen jetzt mitgeteilt.

Die Wettbewerbsbehörden haben die Transaktion ohne Auflagen genehmigt. Somit wurden alle Vertragsbedingungen erfüllt und die deutsche Aurelius ist neu Eigentümerin aller Gesellschaften von Distrelec und Nedis. Über die Einzelheiten der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Für den Verkauf von Reichelt nehme sich Dätwyler Zeit, zur Wertoptimierung weitere Optionen zu prüfen, heißt es weiter.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.11.26 13:35 V18.13.7-2