Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Dialog Semiconductor Markt | 20 Februar 2020

Dialog baut mit Adesto-Übernahme Präsenz beim Industriellen IoT aus

Dialog Semiconductor plc hat eine bindende Vereinbarung mit Adesto Technologies Corporation unterzeichnet. Im Rahmen der Vereinbarung erwirbt Dialog sämtliche sich im Umlauf befindenden Anteile von Adesto.

Adesto Technologies Corporation ist Anbieter innovativer kundenspezifischer integrierter Schaltkreise (ICs) sowie von Embedded-Systemen für den Markt für das Industrielle Internet der Dinge (IIoT). Mit der Übernahme von Adesto beschleunigt Dialog seine Expansion in den wachsenden IIoT-Markt und treibt damit nahtlos die Cloud-Konnektivität voran, heißt es in einer Pressemitteilung. Das Portfolio von Adesto an industriellen Lösungen für die intelligente Gebäudeautomatisierung ergänzt die Fertigungsautomatisierungslösungen von Dialog. Adestos erweiterter Kundenstamm verwendet eine Reihe von Produkten aus den Bereichen Industrie, Konsumgüter, Medizin und Kommunikation. „Die Übernahme stärkt unsere Position im Industriellen IoT-Markt deutlich", sagt Jalal Bagherli, CEO von Dialog Semiconductor. „Adestos ausgewiesene Stärke bei Konnektivitätslösungen und hochoptimierten Produkten für Gebäude- und Industrieautomation ergänzt und vergrößert unser Industrielles IoT-Portfolio, das aus der kürzlich erfolgten Übernahme von Creative Chips hervorgegangen ist, ideal.“ „Gemeinsam mit Dialog sind wir nun in der Lage, durch die Integration unserer Technologien einzigartige Industrielle IoT-Lösungen für die zunehmend vernetzte Welt von heute zu schaffen", fügt Narbeh Derhacobian, CEO von Adesto, hinzu. „Wir freuen uns sehr, unsere Kräfte mit Dialog zu bündeln“. Adesto hat seinen Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien, und beschäftigt rund 270 Mitarbeiter.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2020.09.28 14:54 V18.10.14-1