Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Komponenten | 30 August 2007

Balda erhält Großauftrag für Touch-Sensoren

Der Handy-Ausrüster Balda hat von einem "führenden Mobiltelefonhersteller" einen Großauftrag über die Lieferung von jährlich sechs bis acht Millionen so genannter Touch-Sensoren erhalten.

Die Balda AG mit Sitz in Bad Oeynhausen will Anfang April 2008 die Serienproduktion in ihrem Werk in Xiamen/China starten. Um welchen Auftraggeber es sich handelt, wollte Balda nicht preisgeben. Balda entwickelt und fertigt mittlerweile Touchscreen-Lösungen für mehrere Hersteller. Balda soll angeblich auch den berührungsempfindlichen Bildschirm des Apple iPhone herstellen, hat das aber bislang nicht offiziell bestätigt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1