Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© evertiq Markt | 24 September 2019

America II und Good-Ark schließen Vertriebsvereinbarung

America II Electronics hat eine globale Vertriebsvereinbarung mit Good-Ark Semiconductor, einem führenden globalen Hersteller von diskreten Halbleitern, abgeschlossen. Das berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

„Good-Ark hat einen hervorragenden Ruf als Hersteller auf der ganzen Welt", sagt Joe Vattimo, Sr. Direktor für Franchised Products für America II Electronics. Man könne den Kunden nun qualitativ hochwertige Lösungen zur Erweiterung ihrer AVLs anbieten, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führen könne. Good-Ark Semiconductor ist Hersteller von diskreten Halbleitern, der eine Vielzahl von Oberflächenmontage-, Durchgangsloch- und Waferbauelementen anbietet. „Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit America II", so John Marullo, VP Sales & Marketing für Good-Ark Semiconductor. Die Kombination von Good-Ark Semiconductor mit eigenen Waferfabriken und Montagewerken, verbunden mit dem globalen Vertriebsnetz von America II werde für eine erfolgreiche Partnerschaft sorgen.
Weitere Nachrichten
2019.12.03 22:29 V14.8.2-2