Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Delphi Technologies Markt | 05 September 2019

Delphi Technologies eröffnet neues Werk in Polen

Delphi Technologies, Spezialist für Antriebstechnologien, hat sein neues Werk für Elektrifizierung und Elektronik im polnischen Blonie eröffnet. Damit wolle man der wachsenden Nachfrage nach Elektrifizierungslösungen gerecht werden, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Das Werk wird zunächst elektronische Steuergeräte für verschiedene Fahrzeughersteller, vor allem in Europa, produzieren. Delphi Technologies erweitert seine Kapazitäten, um die EU-Initiativen zur Reduzierung der CO2-Emissionen zu unterstützen. Dazu gehöre auch die Schaffung neuer technischer Arbeitsplätze in der Region. Das Werk werde über Kapazitäten verfügen, die es ermöglichen, das Wachstum des europäischen Elektrifizierungsmarktes in den nächsten Jahren mit mehr als 1.000 Beschäftigten zu unterstützen. „In Übereinstimmung mit unseren bereits angekündigten Plänen haben wir einen wichtigen Meilenstein erreicht", sagt Richard F. Dauch, Chief Executive Officer von Delphi Technologies. „Angesichts unserer Vision ein Vorreiter bei der Antriebstechnik zu sein, wird dieser neue Standort unser langfristiges Wachstum unterstützen und es uns ermöglichen, noch kundenfreundlicher zu sein". Das Delphi Technologies Werk in Blonie hat eine Gesamtfläche von mehr als 34.600 Quadratmetern, davon 17.600 Quadratmeter Produktionsfläche. Das Unternehmen betreibt nun fünf Standorte in den USA, Mexiko, China, Singapur und jetzt Polen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.19 17:01 V14.7.13-2