Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mariusz szachowski dreamstime.com Markt | 21 August 2019

LPKF erhält weitere Aufträge aus der Solarindustrie

Die LPKF-Gruppe, ein führender Hersteller von Lasertechnologie für die Mikromaterialbearbeitung, hat weitere Aufträge von einem Kunden aus der Solarindustrie erhalten. Bei dem Auftraggeber handele es sich um einen führenden internationalen Solarmodulhersteller, mit dem LPKF bereits erfolgreich zusammenarbeitet, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

LPKF liefert im Rahmen der neu erhaltenen Aufträge Lasersysteme zur Strukturierung von Solarmodulen. Weiterhin wurde angekündigt, dass Folgeaufträge kurzfristig erteilt werden sollen. Der Vorstand geht davon aus, dass die Aufträge einschließlich der Folgeaufträge ein Gesamtvolumen von rund 14 Millionen Euro haben werden. Die neuen Aufträge würden im Geschäftsjahr 2020 umsatzwirksam und bestätigten die interneUmsatzplanung des Unternehmens für 2020. Über Einzelheiten zu den Aufträgen wurde mit dem Kunden Stillschweigen vereinbart.
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-2